Über mich:

 

Schon in meiner frühesten Kindheit wurde mir bewusst, dass neben der materiellen Welt auch noch die geistige Welt existiert, was mich damals mehr beängstigte als erfreute. Jahrelang versuchte ich diese Wahrnehmungen – meist mit mäßigem Erfolg – zu verdrängen. Doch als sich mit Mitte zwanzig die Erlebnisse häuften, beschloss ich,  der Sache auf den Grund zu gehen und machte mich auf die Suche nach Antworten. Ich las im Laufe der Jahre dutzende Bücher, die mir zwar das theoretische Wissen vermittelten,  jedoch fehlte mir der Mut, dies umzusetzen. Dank meiner Begegnung mit einem englischen Medium, zahlreichen Workshops und intensiver Selbsterfahrung,  bin ich heute in der glücklichen Lage, bewusst mit der geistigen Welt in Kontakt treten zu dürfen.

Ich sehe meine Aufgabe darin,  anhand meiner Medialität herauszufinden, warum die Dinge in Ihrem Leben  gerade so sind, wie sie sind. Wir packen das „Problem“ sozusagen an der Wurzel und  suchen individuell abgestimmt den für Sie passenden Weg.  Dabei stehen die Hilfe zur Selbsthilfe, sowie die Stärkung der eigenen Selbstheilungskräfte im Vordergrund.

 

Wie geht das vor sich?

 

Jeder von uns hat einen oder mehrere Geistführer, sowie einen persönlichen Schutzengel an seiner Seite. Da dieser bereits vor unserer Geburt bei uns ist, weiß er natürlich über den gesamten Lebensplan bescheid und auch über die Begebenheiten aus früheren Leben.

Denn alles, was uns im Hier und Jetzt wiederfährt, ist die Auswirkung vorhergehender Entscheidungen und Taten. Also hat alles irgendwann einen Anfang – eine Ursache. Genau darum geht es.

Natürlich steht es jedem frei, wie er damit umgehen möchte und hat die Wahl:

-          die Dinge so zu lassen wie sie sind

-          zu versuchen die Symptome zu bekämpfen

-          oder sich dem zu stellen und etwas verändern zu wollen

 

Hierbei gibt es kein richtig oder falsch, denn jeder trifft stets die Entscheidung, die er im jeweiligen Moment für die beste hält.

Auf dieser Erkenntnis basiert meine Vorgehensweise. Was liegt also näher, als den Schutzengel der betreffenden Person zu kontaktieren und ihn, wenn es denn erlaubt ist, um Hilfe zu bitten. Nachdem ich mein Anliegen formuliert habe, beginnt eine spannende Reise. Er führt mich dorthin zurück, wo alles begonnen hat. Ich bin mitten im Geschehen, beobachte und spreche mit den „Beteiligten“. Nachdem die Ursache klar ist, zeigt er mir den bestmöglichsten Weg, um eine Veränderung der jetzigen Situation zu bewirken. Jeder einzelne Mensch hat eine ganz persönliche und individuelle Geschichte und genauso unterschiedlich sind auch die Möglichkeiten und Methoden die sich hierbei ergeben. Diese reichen von Karma-Auflösungen bis hin zum persönlichen Kontakt mit seinem Schutzengel und den Geistführern. Das Auflösen von Energieblockaden, sowie Änderungen von alten Glaubenssätzen und Lebenseinstellungen.

 

An dieser Stelle weise ich ausdrücklich darauf hin, dass meine Arbeit als Hilfestellung zu sehen ist und keinesfalls die Diagnose und Behandlung beim Arzt oder Psychologen ersetzt.